dS M Y

Kunst und Klimawandel kurz vor dem UN-Klimagipfel in Bonn

Unsere neue Metropolissendung: am Sonntag, 22.10.2017, bei ARTE.

dS M Y

WESTEND im Paradies: Die Vulkaninsel Lanzarote

Lanzarote galt als das Aschenputtel der Kanaren. Bis César Manrique die Insel mit seiner Architektur berühmt machte.

dS M Y

Zaria Forman – Eiswelten

Mit der NASA ins nicht so ewige Eis: Die New Yorker Künstlerin malt den Klimawandel.

dS M Y

Die Zukunft liegt in der Luft!

Konzeptkünstler Tomás Saraceno treibt mit seinem neuen Projekt "Aerocene" nicht nur Kunst, sondern auch wissenschaftliche Forschung in Umweltfragen voran. WESTEND hat das Team des Künstlers bei einem Free Flight in Berlin getroffen.

dS M Y

Ex-Model, Ex-First-Lady, Sängerin: Carla Bruni

WESTEND trifft den Shooting-Star in Paris.

dS M Y

WESTEND in Virtual Realities

Kunst und Verbrechensaufklärung – wie passt das zusammen? WESTEND hat ermittelt.

dS M Y

Von Grenzen und Zwischenwelten

Unsere neue Metropolissendung ist jetzt online!

dS M Y

Auf Premierentour am „gefährlichsten Ort der Welt“

Mit dem Theatermacher Milo Rau unterwegs im Ostkongo.

dS M Y

Houston im Ausnahmezustand

Die texanische Metropole versinkt in einer Jahrhundertflut.

dS M Y

Belfast: Unterwegs an den neuen EU-Außengrenzen

Vor 19 Jahren wurde der Bürgerkrieg in Nordirland offiziell beendet, doch er hat tiefe Wunden hinterlassen, besonders in der Hauptstadt Belfast. Nun stellt der Brexit die Stadt vor eine neue Herausforderung.

dS M Y

Für das ZDF am Bosporus

Einschränkung der Pressefreiheit, inhaftierte Journalisten, Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt. Unser Kollege Carsten Welsch ist im ZDF Auslandsstudio Istanbul.

dS M Y

WESTEND auf der documenta

Nach fünf Jahren wieder da: die documenta in Kassel - mit ihrer 14. Ausgabe.